Beziehungen Türkei und Russland: Spielt Ankara ein doppeltes Spiel?

Im Sommer wurden die ersten Schritte seitens der Türkei unternommen, um die Beziehungen mit Russland wieder zu normalisieren. Kurz darauf kam es im Juli in der Türkei zu einem Putschversuch, dessen Folgen Präsident Erdogan bis heute bekämpft. Allerdings ist unklar, inwieweit er die Krimtataren derzeit unterstützt, die teilweise Russland den Kampf angesagt haben.